Giftinformationszentrum-Nord
 

Abschlussarbeiten & Dissertationen

Im Bereich der Klinischen Toxikologie betreut der GIZ Nord regelmäßig auch Dissertationen. Eine Auswahl vergangener Promotionsarbeiten finden Sie untenstehend. Wenn Sie selbst Interesse an einer Dissertation am GIZ Nord haben, wenden Sie sich bitte an Prof. Schaper (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

  • Kilian, Adrienne (2020)
    Vergiftungen durch Petermännchen (Echiichthys spp.) - Eine retrospektive Analyse von 323 Fällen des Giftinformationszentrums-Nord.
    Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Medizinischen Fakultät
    Georg-August-Universität Göttingen
  • Schulte-Güstenberg, Lina (2019)
    Intoxikationen durch Methotrexat - Eine retrospektive Analyse von 249 Fällen des Giftinformationszentrums-Nord.
    Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Medizinischen Fakultät
    Georg-August-Universität Göttingen
  • Färber, Elke (2017)
    Humanexpositionen gegenüber tensidhaltigen Reinigungs-und Kosmetikprodukten. Prospektive Untersuchung von Vergiftungen und Vergiftungsverdachtsfällen aus drei deutschen Giftinformationszentren.
    Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Medizinischen Fakultät
    Georg-August-Universität Göttingen
  • Schmidt, Melanie (2017)
    Relevanz der Antidotgabe für das notärztliche präklinische Management von Vergiftungen unter Berücksichtigung der Bremer Liste - eine Analyse von 633 Fällen.
    Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Medizinischen Fakultät
    Georg-August-Universität Göttingen
  • Radamm, Cornelius (2015)
    Ärztliche Compliance hinsichtlich Empfehlung des Giftinformationszentrums-Nord.
    Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Medizinischen Fakultät
    Georg-August-Universität Göttingen
  • Lukas Hehlgans (2014)
    Empirische Untersuchung von Handlungsanweisungen zur Handhabung von Kohlenstoffmonoxid-Warngeräten im Rettungsdienst
    Master-Thesis im Studiengang Umwelt-, Hygiene und Sicherheitsingenieurwesen am Fachbereich Krankenhaus- und Medizintechnik, Umwelt- und Biotechnologie Technische
    Hochschule Mittelhessen, Campus Gießen
  • Kaiser G (2013)
    Die Bedeutung der Zyanwasserstoffintoxikation bei der medizinischen Akutbehandlung schwerer Brandrauchvergiftungen
    Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Medizinischen Fakultät (Dr. rer. medic.)
    Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Kalentzi C (2013)
    Vergiftungsbedingte Todesfälle – Retrospektive Analyse von 316 letalen Intoxikationen des Giftinformationszentrums-Nord
    Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Medizinischen Fakultät
    Georg-August-Universität Göttingen
  • Antel S (2013)
    Optimierung und Validierung einer GC/MS-Bestimmungsmethode für Opiate aus Blutserum
    Bachelor-Arbeit in der Fakultät Chemie
    Georg-August-Universität Göttingen
  • Kaßel S (2011)
    Optimierung und Validierung einer GC/MS-Bestimmungsmethode für Amphetamin-Parameter aus Blutserum
    Bachelor-Arbeit in der Fakultät Chemie
    Georg-August-Universität Göttingen
  • Ptok J (2011)
    Optimierung und Validierung einer GC/MS-Bestimmungsmethode für Cannabis-Parameter aus Blutserum
    Bachelor-Arbeit in der Fakultät Chemie
    Georg-August-Universität Göttingen
  • Kotseronis N (2005)
    Ein Vergleich von Intoxikationen mit Trizyklischen Antidepressiva und selektiven Serotoninrückaufnahmeinhibitoren
    Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Medizinischen Fakultät
    Georg-August-Universität Göttingen
  • Sydow A (2001)
    Intoxikationen bei Kindern und Jugendlichen: Analyse - Bewertung - Bericht
    Magisterarbeit zur Erlangung des Titels Master of Public Health (MPH)
    Medizinische Hochschule Hannover

Giftinformationszentrum-Nord (GIZ-Nord) der Länder Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein | Universitätsmedizin Göttingen | Georg-August-Universität | Robert-Koch-Str. 40 | D-37075 Göttingen | +49 (0)551 19240

Impressum | DatenschutzerklärungNutzungsbedingungenHaftungsausschluss | Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.