GIZ-Nord » Warnmeldungen » Rückruf: Mina Gewürze Pfeffer gemahlen und Mina Gewürze Pfeffer schwarz (2017-11-10)
 

Der Hersteller: Manufcturas Salomon, S.L. Spanien und Mina Gewürze (Inverkehrbringer) haben am 10.11.2017 ihren Pfeffer zurückgerufen.

Betroffen ist:

  • Mina Gewürze Pfeffer gemahlen, 500g (Gastrobox)
    Mina Gewürze Pfeffer schwarz, 80g (Glas)
    Mindesthaltbarkeitsdatum: 31.12.2020
    Verpackungseinheit: 500g und 80g
    Charge/ Losnummer: 754

Grund: Gefahr durch Salmonellen. Weitere Informationen hier.