Drucken

Der Hersteller: Wilhelm Brandenburg GmbH & Co. OHG, Wächtersbacher Straße 101, 60386 Frankfurt am Main, hat am 27.10.2017 seine Wurstwaren zurückgerufen.

Betroffen ist:

  • Verschiedene Wurstwaren der Firma Wilhelm Brandenburg

    Verpackungseinheit: 100 g und Bedienungsware
     
    Selbstbedienungsware:
     Wilhelm Brandenburg Bierschinken 100 g; MHD 25.10. 2017 bis 06.11.2017
     Wilhelm Brandenburg Jagdwurst 100 g; MHD 27.10. 2017 bis 06.11.2017
     Wilhelm Brandenburg Aufschnitt Trio 100 g; MHD 26.10.2017 bis 06.11.2017
     Wilhelm Brandenburg Fleischkäse grob 100 g; MHD 26.10.2017 bis 03.11.2017
     
    Bedienungsware: (Bierschinken, Jagdwurst, Fleischkäse grob), die in der Zeit vom 09.10.2017 bis 26.10.2017 gekauft wurde.
     

Grund: Gefahr durch Kontamination mit Reinigungsflüssigkeit. Weitere Informationen hier