Drucken

Der Hersteller iglo GmbH, Osterbekstraße 90 c, 22083 Hamburg, hat am 31.05.2016 seinen Spinat zurückgerufen.

Betroffen ist:

Grund: Es könnten sich Fremdkörper (weiße Plastikteile, ca. 15 mm Länge und 10 mm Breite) im Produkt befinden. Die Plastikteile könnten scharfe Kanten aufweisen, so dass beim Kauen oder Schlucken ein gewisses Verletzungsrisiko besteht.

Die Plastikteile stammen von einem Transportband der Produktionsanlage. Weitere Informationen hier.