GIZ-Nord » Warnmeldungen » Rückruf Bionade-Getränke (2014-07-02)
 

Der Getränke­hersteller Bionade ruft vorsorglich die Sorten

  • Bionade „Holunder“ (0,5-Liter-PET-Flasche, Mindest­halt­barkeits­datum 04.06.2015) und
  • Bionade „Streu­obst“ (0,5-Liter-PET-Flasche, Mindest­halt­barkeits­daten 03.06.2015 und 04.06.2015) 

zurück. In einzelne Chargen der beiden Sorten waren Hefe­zellen gelangt, die unter anderem zu unerwünschten Alkohol­gehalten in den – als alkoholfrei deklarierten – Erfri­schungs­getränken führen können.

Der Verkauf der Flaschen mit den genannten Mindest­halt­barkeits­daten wurde umge­hend gestoppt. Bei allen anderen Geschmacks­richtungen in PET-Flaschen sowie bei sämtlichen Sorten in Mehr­wegglasflaschen besteht laut Anbieter kein Risiko.

Weitere Information: