Drucken

Aktuelle Ankündigungen:

 

 


Wie auch in den Vorjahren: im Jahr 2015 berichten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des GIZ-Nord bei Veranstaltungen über die Arbeit der Einrichtung sowie über die Vermeidung, Erkennung und Behandlung von Vergiftungen.

Ansprechpartner für Vortragsanfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Alle Vorträge 2015 werden hier in zeitlich rückläufiger Reihenfolge verzeichnet werden.

 

...

 

Datum Vortragende / Vortragender Thema Ort
13.01.15, 14:15 Uhr Guido Kaiser Workshop "Versorgung von CO-Intoxikationen im Rettungsdienst" Fachtagung "Kohlenmonoxid" des Instituts für Rechtsmedizin der Universität Hamburg und der Feuerwehr Hamburg
13.01.15, 09:30 Uhr Guido Kaiser Handhabung von CO-Warngeräten im Rettungsdienst Fachtagung "Kohlenmonoxid" des Instituts für Rechtsmedizin der Universität Hamburg und der Feuerwehr Hamburg

14.01.15, 10:00 Uhr

Guido Kaiser Empfehlungen "CO-Warnschwellen für Einsatzkräfte" und Information der Bevölkerung zu Gefahren durch Kohlenmonoxid Fachtagung "Kohlenmonoxid" des Instituts für Rechtsmedizin der Universität Hamburg und der Feuerwehr Hamburg
03.02.15, 13:45 Uhr Guido Kaiser Carbon Monoxide: National approaches and key findings - Germany's perspective 5th Carbon Monoxide Round‐Table, Europäisches Parlament (Brüssel)

 

04.02.15 17:00 Uhr

 

 Andreas Schaper Drogennotfall, Kokain, Body Packer und Body Stuffer  ZNA, Universitätsklinkum Leipzig
06.02.15 Guido Kaiser Toxikologische Notfälle Rettungsschule am Städtischen Klinikum Braunschweig
10.02.15 17:00 Uhr  Andreas Schaper
 ECHEMNET - Quicksilver - Übung Treffen AG IV der GfkT in Zürich
17.02.15 Guido Kaiser Toxikologische Notfälle im Rettungsdienst Rettungsassistentenlehrgang nach §8(2) RettAssG, Rettungsdienstschule der Berufsfeuerwehr Göttingen
20.02.15 13:30 Uhr Andreas Schaper Kohle, Koks und Klapperschlangen 25. Symposium Intensivmedizin, Bremen
20.02.15 Guido Kaiser Brandrauchvergiftungen 25. Symposium Intensivmedizin, Bremen
07.03.15 

Dieter Müller





Herbert Desel

Jana Ptok
Marcel Grapp

Klinische Epidemiologie,
Diagnostik und Management akuter Vergiftungen,
Häufige schwere Vergiftungen durch Arzneimittel, Drogen und neuartige Produkte
Vergiftungen durch organische Lösemittel
Demonstrationspraktikum: Giftinformationszentrum-Nord und toxikologisches Labor der Universitätsmedizin

Weiterbildungsseminar 2 „Klinische Toxikologie“ für das Gebiet „Toxikologie und Ökologie“ der Apothekerkammer Niedersachsen,
in der Abt. Arbeits- und Sozialmedizin, Universitätsmedizin Göttingen (07.– 08.03.2015)
08.03.15
Martin Ebbecke

Therapie akuter Vergiftungen: Detoxikation und Antidote

 Weiterbildungsseminar 2 „Klinische Toxikologie“ für das Gebiet „Toxikologie und Ökologie“ der Apothekerkammer Niedersachsen,
in der Abt. Arbeits- und Sozialmedizin, Universitätsmedizin Göttingen (07.– 08.03.2015)
11.03.2015 Gabriele Schulze, Nina Becker Empfehlungen und Erfahrungen des Giftinformationszentrum-Nord Universitätsmedizin Göttingen, Schule für Operationstechnische Assistenz
13.03.15

Andreas Schaper

Martin Ebbecke

 

 

 

 

 

Dieter Müller

Organic Mercury Poisoning. A thing of the past? A case report

 

Risks from Russia- an analysis of 225 intoxications with Russian medicines over a 15 year period

 

Desoxypipradol - eine neue (alte) Designerdroge. Eine Fallserie

Symposium der Vergiftungs-Informations-Zentrale Freiburg "Giftberatung in Baden-Württemberg seit 1968"

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin im Universitätsklinikum Freiburg (13.3.2015)

19.03.15 Dieter Müller neue psychoaktive Substanzen (NPS) - eine Auswahl

Fortbildungsveranstaltung Ärztekammer Bremen, Arbeitsgemeinschaft Intensivmedizin,
Klinikum Bremen - Mitte

13.04.15 18:30-19:30 Uhr Guido Kaiser Inhalative Noxen – CO und seine Begleiter Fortbildung des Rettungsdienstbereichs Kassel, Berufsfeuerwehr Kassel

25.04.15

11:00-

16:00 Uhr

Annette Groneveld

 

 

Gabriele Schulze

 

 

Valeska Beuße

Vorstellung eines Vergiftungsfall durch Pilze im GIZ-Nord

 

Sachstand Pilzberatung/Pilzidentifizierung, Verschiedenes

 

Erneuerungen auf der Homepage für Pilzsachverständige

6. Pilzsachverständigen-

treffen, UMG Göttingen

09.05.15 Dieter Müller alte und neue Drogen

Refresher Course der DAAF, Deutscher Anästhesie-Congress
Düsseldorf (07.-09.05.2015)

17.05.15 13:30 - 15:45 Uhr Guido Kaiser Rechtsfragen im Rettungsdienst
zur Vorbereitung auf die

Staatliche Notfallsanitäter-Ergänzungsprüfung für Rettungsassistentinnen und Rettungsassistenten

DRK Kreisverband Osterode

Feuerwehrtechnische Zentrale des Landkreises Osterode, Osterode

06.06.15 Dieter Müller Aktuelles aus der Toxikologie - neue psychoaktive Substanzen (NPS)

6. Refresherkurs LNA, Rettungsschule Goslar (05.-07.06.2015)

13.06.2015

Annette Groeneveld

Gabriele Schulze

 

Vergiftungen im Kindesalter

Kinder, Knicklicht, Knackebeere

Fortbildung für Tagesmütter und -väter e. V. des Kreises Harburg, Buchholz in der Heide
13.06.2015
10 Uhr
Andreas Schaper Giftpflanzen Fortbildung für Biologielehrer im XLAB Göttingen
13.06.2015
11 Uhr
Andreas Schaper Drogen

Fortbildung für Biologielehrer im

XLAB Göttingen

16.06.2015 Andreas Schaper Of Risks an d RADARS- the possible future role of European poisons centres in trnasatlantic toxicovigilance Nationales ECW-Treffen der Deutschen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht Fankfurt am Main
23.06.2015 Andreas Schaper Giftpflanzen + Drogen Fortbildungsveranstaltung XLAB Göttingen

24.06.2015

 

Andreas Schaper Bonsai, Blei und Badesalz- Vergiftungen mit neuen und alten Drogen Helios Klinikum Erfurt

25.06.2015

 

Andreas Schaper Kohle, Koks und Klapperschlangen DRK Hannover

09.07.2015

 

Andreas Schaper Kohle, Koks und Messgeräte Feuerwehr Fulda
15.07.2015 Andreas Schaper Pills, Plants and Paraquat im Rahmen des International Science Camp (XLAB Göttingen)
19.08.2015 Andreas Schaper Kohle, Koks und Klapperschlangen - Grundlagen der Klinischen Toxikologie Fortbildung im Klinikum Magdeburg, Zentrum für Innere Medizin, Klinik für Kardiologie/Diabetologie
07.09.2015 Herbert Desel Epidemiologie von Vergiftungen DPGT/GT-Kurs "Klinische Toxikologie", Göttingen
07.09.2025 Elke Färber Haushaltsprodukte DPGT/GT-Kurs "Klinische Toxikologie", Göttingen
07.09.2015 Dieter Müller Inhalative Vergiftungen DPGT-Kurs "Klinische Toxikologie", Göttingen
08.09.2015 Martin Ebbecke Giftentfernung, Antidote DPGT/GT-Kurs "Klinische Toxikologie", Göttingen
08.09.2015 Andreas Schaper Chemische Kampfstoffe DPGT/GT-Kurs "Klinische Toxikologie", Göttingen
08.09.2015 Martin Ebbecke Organische Lösemittel DPGT/GT-Kurs "Klinische Toxikologie", Göttingen
08.09.2015 Sabine Stoletzki Pestizide DPGT/GT-Kurs "Klinische Toxikologie", Göttingen
       
15.09.2015 Dieter Müller

neue psychoaktive Substanzen (NPS) Verfahren toxikologischer Analytik

Fortbildung
Polizeischule Aschersleben

15.09.2015
12:45 - 16:00 Uhr
Guido Kaiser "Recht muss Recht bleiben"
Rechtliche Grundlagen der Notfallmedizin
Notfallsanitäterschule am Städtischen Klinikum Braunschweig
17.09.2015
08:30 - 11:45 Uhr
Guido Kaiser "Recht muss Recht bleiben"
Rechtliche Grundlagen der Notfallmedizin
Notfallsanitäterschule am Städtischen Klinikum Braunschweig

24.09.2015
17:30 - 18:00 Uhr

Guido Kaiser Rauchgasintoxikationen: Cyanide und CO. - Wann „lohnt sich“ Cyanokit und Druckkammertransport? Jahresfortbildung der Zivilschutzhubschrauber, (24.-27.06.2015)
Luftrettungszentrum "Christoph 7",
Rotes-Kreuz-Krankenhaus Kassel
22.10.2015 Andreas Schaper Kohle, Koks und Klapperschlangen - Grundlagen der Klinischen Toxikologie Universität Braunschweig
05.11.2015 Andreas Schaper Plants, Pills and Body Packers PRO DOC Retreat der Unis Basel + Zürich, Engelberg Schweiz
13.11.2015 Gabriele Schulze Annona cherimola -Ein Smoothie mit durchschlagenden Effekt- Fachtagung der Gesellschaft für Klinische Toxikologie (GfKT) e.V., JGU Universitätsmedizin Mainz
19.11.2015 Guido Kaiser Internetbasierte Fallrekrutierung und Datengewinnung für eine klinische Studie Fachgruppe Vergiftungs- und

Produktdokumentation, Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), Berlin

23.11.2015 Andreas Schaper Vergiftungen im Rettungsdienst Johanniter Göttingen
04.12.2015 Andreas Schaper Vergiftungen im Kindesalter Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V. Leipzig
09.12.2015 Andreas Schaper Bonsai, Blei, Badesalz - Vergiftungen mit neuen und alten Drogen Johanneum Gymnasium Herborn