Drucken

Auch im Jahr 2011 berichten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des GIZ-Nord bei vielen Veranstaltungen über die Arbeit der Einrichtung sowie über die Vermeidung, Erkennung und Behandlung von Vergiftungen. 

Ansprechpartner für Vortragsanfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Aktualität / letzter Nachtrag: s. u.

Alle Vorträge 2011 in zeitlich rückläufiger Reihenfolge:

02.12.2011 - 03.12.2011

Andreas Schaper: Exotische Gifttiere
Martin Ebbecke: Vergiftungen durch Nanoverbindungen
Guido Kaiser: Zyanwasserstoffintoxikationen durch Brandrauch
XI. Forensische Gespräche: "Gift und Giftmord", Institut für Medizin- und Wissenschaftsgeschichte, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck

01.12.2011

Guido Kaiser: Toxikologische Notfälle im Rettungsdienst
Rettungsassistentenlehrgang nach §8(2) RettAssG, Malteser Schulungszentrum, Neuenkirchen-Vörden

Herbert Desel: Der Überprüfungsprozess nach CLP-Verordnung (EG 1272/2008), Art. 45 (4) der Europäischen Komission
7. Sitzung der BfR-Komission "Bewertung von Vergiftungen", Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin

29.11.2011

Andreas Schaper, Vergiftungen im Kindesalter
Fortbildung der Universitätskinderklinik, UMG, Göttingen

13.11.2011

Guido Kaiser: CN, CO und Co. - Behandlung von (Rauch-)Vergiftungen
Leverkusener Notfalltag 2011, Bayer Kommunikationszentrum Leverkusen (09:00 - 14:00 h)

12.11.2011

Herbert Desel: Intoxikationen und Drogennotfälle I und II
14. Refresher-Kurs Notfallmedizin, Rettungsschule Goslar (11. - 12.11.2011)

11.11.2011

Dieter Müller: Vergiftung nach intravenöser Aufnahme von Grillanzünder
Helmut Hentschel, Elke Färber, Julia Eidt, Herbert Desel:
Therapieoptionen der Paraquat-Vergiftung – Gibt es Fortschritte?
Herbert Desel:
Cochrane-Reviews in der Arbeit der GIZ
Elke Färber, Rafael Wagner, Dagmar Prasa, Susanne Plenert, Sabine Stoletzki, Maren Hermanns-Clausen:
Toxizität tensidhaltiger Haushaltsmittel / Vergleich von Standard-Therapieempfehlungen nach Tensidingestion in deutschsprachigen GIZ
Antje Engel, Gabriele Schulze, H.-G. Schommer, Friederike Wittchen, Torsten Binscheck
: Nichtärzliches Personal in der Giftberatung: Erfahrungen und Perspektiven aus Berliner und Göttinger Sicht
Andreas Schaper:
Risks from Russia - Vergiftungen mit Medikamenten aus Russland
Jahrestagung der deutschsprachigen Giftinformationszentren 2011, Zentrum für Kinderheilkunde, Universitätsklinikum Bonn

05.11.2011

Herbert Desel: "Vergiftungen in der ambulanten Kinder- und Jugendarztpraxis - Erfahrungen und Empfehlungen des Giftinformationszentrums-Nord."
Landesverbandstagung der niedersächsischen Kinder - und Jugendärzte, Verden (Aller)

02.11.2011

Rafael Wagner: Grundlagen der Toxikologie
UMCO-SDB-Sachkunde-Schulung nach TRGS-220, Hamburg

21.10.2011

Herbert Desel, Bernhard Erdlenbruch: Vergiftungen im Kindesalter
Dieter Müller: Kratom - eine neue Lifestyle-Droge?

Minisymposium "Klinische Toxikoloige" der Arbeitsgruppe Toxikologie der Deutschen Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin (DGKL), Kloster Banz, 20. - 21.10.2011

28.10.2011

Andreas Schaper: Kohle, Koks und Klapperschlangen
Antrittsvorlesung als Privat-Dozent an der Universitätsmedizin Göttingen

30.09.2011

Martin Ebbecke, Herbert Desel: Der Intoxikierte in der Zentralen Notaufnahme (ZNA)
Andreas Schaper
: Kokain Body Packing
Françoise Flesch, Andreas Schaper
: Chemische Kampfstoffe
Guido Kaiser
: Die Akutbehandlung schwerer Brandrauchvergiftungen
6. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft Interdisziplinäre Notfallaufnahme (DGINA) e.V.
,
Universitätsklinikum Göttingen (28.-30.09.2011)

12.09.2011

Herbert Desel: Drogen & Intoxikation: Interaktive Fallerarbeitung mit dem Auditorium durch TED - Fall 1
Andreas Schaper
: Kokain Body Packing: Interaktive Fallerarbeitung mit dem Auditorium durch TED - Fall 2
13. Hauptstadtkongress der DGAI für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Berlin, 11.-13.09.2011, Sitzung "Drogen & Intoxikation in der präklinischen Notfallversorgung: Alkohol, Opiate, GHB, Kokain & Co."

12.09.2011

Guido Kaiser, Markus Roessler: Kardiopulmonale Reanimation bei Brandrauchintoxikationen
13. Hauptstadtkongress der DGAI für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Berlin, 11.-13.09.2011
(prämiert mit einem Vortragspreis der DGAI)

08.09.2011

Martin Ebbecke: Giftentfernung und Antidote
Kursus "Klinische Toxikologie" im Rahmen des Weiterbildungsprogramms
"Fachtoxikologin DGPT/Fachtoxikologe DGPT" der Gesellschaft für Toxikologie in Göttingen (05. - 09.09.2011)

07.09.2011

Andreas Schaper: Arzneimittelvergiftungen (II)
Sabine Stoletzki
: Intoxikationen durch Pestizide
Kursus "Klinische Toxikologie" im Rahmen des Weiterbildungsprogramms
"Fachtoxikologin DGPT/Fachtoxikologe DGPT" der Gesellschaft für Toxikologie in Göttingen (05. - 09.09.2011)

06.09.2011

Martin Ebbecke: Gifttiere
Kursus "Klinische Toxikologie" im Rahmen des Weiterbildungsprogramms
"Fachtoxikologin DGPT/Fachtoxikologe DGPT" der Gesellschaft für Toxikologie in Göttingen (05. - 09.09.2011)

05.09.2011

Herbert Desel: Epidemiologie von Vergiftungen
Elke Färber/Herbert Desel:
Vergiftungen durch Haushaltsprodukte
Dieter Müller: Inhalative Intoxikationen
Kursus "Klinische Toxikologie" im Rahmen des Weiterbildungsprogramms
"Fachtoxikologin DGPT/Fachtoxikologe DGPT" der Gesellschaft für Toxikologie in Göttingen (05. - 09.09.2011)
 

18.07.2011, 10:00 Uhr

Herbert Desel: Diagnose und Therapie von Vergiftungen
Herbert Desel: Vergiftungsepidemiologie und Toxikovigilanz
Herbert Desel: EBM in der Klinischen Toxikologie
Weiterbildungskurs "Grundlagen der Toxikologie" (Leitung: Prof. Dr. Heidi Foth) im Rahmen des Postgradualstudiengangs Ökotoxikologie der Society of Environmental Toxicology and Chemistry (SETAC-Europe - German Language Branch) / GDCh Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle/Saale (18. - 22.07.2011)

02.07.2011. 09:00 Uhr

Herbert Desel: Aktuelles aus der Toxikologie
3. Refresherkurs für Leitende Notärzte und Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, DRK-Rettungsschule Goslar (01. - 02.07.2010)

27.06.2011, 18:00 - 21:00 Uhr

Guido Kaiser: Blausäure- und Brandrauchintoxikation.
Zentrale Rettungsdienstfortbildung im Landkreis Fulda, Berufsfeuerwehr Fulda

23.06.2011

Herbert Desel : Medizinische Versorgung bei Intoxikationen
11. Kurs "Leitender Notarzt", Rettungsschule Goslar (21. - 25.06.2011)

18.06.2011

Ormandy LA, Desel H, Neurath H, Grellner W: Zunahme chronischer Cannabinoid-Konsumenten bei Drogenfahrten
20. Frühjahrstagung Region Nord, Deutsche Gesellschaft für Rechtsmedizin, Westfälische Wilhelms-Universität. Münster/Westfalen, 17.-18.06.2011

15.06.2011

Andreas Schaper: Präklinisches Management von Vergiftungen
DRK-Kreisverband Emsland, Lingen

05.06.2011

Andreas Schaper: Habililtationskolloquium
Universitätsmedizin Göttingen

04.06.2011

Guido Kaiser: Brandtote: Ist Blausäure der Schlüssel?
Doktorandenforum "Natur" der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Wannseeforum Berlin (02. - 05.06.2011)

01.06.2011

Guido Kaiser /Andreas Schaper: Update Toxikologie - Management von Vergiftungen
Göttinger Fortbildungsveranstaltungen Notfallmedizin, Uniklinikum Göttingen

31.05.2011

Herbert Desel/Rafael Wagner: Vergiftungen durch Kosmetika
Kurs für Sicherheitsbewerter: „Allgemeine und systemische Toxikologie“ der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche und angewandte Kosmetik e.V. (DKG) und des Industrieverbandes Körperpflege und Waschmittel (IKW), Düsseldorf (30. – 31. Mai 2011)

27.05.2011

Färber E, Wagner R, Prasa D, Plenert B, Stoletzki S, Stedtler U, Hermanns-Clausen M: Respiratory Injuries after Oral Ingestion of Cleaning and Cosmetic Products Containing Surfactants. First Result of a Prospective Multicetre Study in Germany.
EAPCCT XXXI International Congress, Dubrovnik, Kroatien (24.-27.05.2011)

26.05.2011

Mini-Symposium: ASHT - What Has Been Achieved?, EAPCCT XXXI International Congress, Dubrovnik, Kroatien (24.-27.05.2011):

Kaiser G, Desel H: Potential for Effective Preclinical Use of Cyanide Antidotes after Fire Smoke Exposures
EAPCCT XXXI International Congress, Dubrovnik, Kroatien (24.-27.05.2011)

H. Desel: Practical Demonstration - Using RAS CHEM /PC Forum to report unusual cases to other PC and retrieve database for symptoms of unknown cause
ASHT Satellite Workshop, EAPCCT XXXI International Congress, Dubrovnik, Kroatien (24.-27.05.2011)

Schaper A, Desel H: German Poison Centre Presentation
Satellite Workshop: Role of Poison Centres in Surveillance of Prescription Drug Abuse, EAPCCT XXXI International Congress, Dubrovnik, Kroatien (24.-27.05.2011)

18.05.2011

Guido Kaiser: Toxikologische Notfälle im Rettungsdienst
Rettungsassistentenlehrgang nach §8(2) RettAssG, Malteser Schulungszentrum, Neuenkirchen-Vörden

14.05.2011

Guido Kaiser: Rauchgasintoxikation
2. Landrettertag, Warmsen

09.05.2011

Herbert Desel: Aktueller Sachstand hinsichtlich Aktivitäten in Bezug auf Artikel 45(4) der CLP-Verordnung (1972/2009) auf europäischer und auf nationaler Ebene
6. Sitzung der BfR-Kommission "Bewertung von Vergiftungen" (09.-10.05.2011), Berlin

07.05.2011

Herbert Desel: Intoxikationen mit modernem Design: Drogen 2011
12. Anästhesiologisches Symposium am Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen (06.-07.05.2011)

03.05.2011

Guido Kaiser: Rauchgasintoxikation - aktuelle Aspekte
Fortbildungszentrum visit:academy am Klinikum Links der Weser, Bremen

19.04.2011

Andreas Schaper: Pillen, Pilze, Paraquat - Grundlagen der Klinischen Toxikologie
AMEOS Kliniken Hildesheim

15.04.2011

Cornelius Radamm: Intoxikationen
Cornelius Radamm: Drogennotfälle
Kurs Notfallmedizin, Rettungsschule Goslar (09.04 - 16.04.2011)

02.04.2011

Gudrun Rüdell: Dokumentation der Beratungsfälle mit Pilzen
Chrissi Kalentzi: Beratung einer Pilzvergiftung - Fallbeispiel
Cornelius Radamm: Alkohol und Pilze
4. GIZ-Nord-Pilzsachverständigentreffen, Med. Hochschule Hannover

28.03.2011

Andreas Schaper: Kohle, "Koks" und Klapperschlangen - ein Streifzug durch die Klinische Toxikologie
AMEOS Kliniken Hildesheim

05.03.2011

Herbert Desel: Intoxikationen und Drogennotfälle I und II
13. Refresher-Kurs Notfallmedizin, Rettungsschule Goslar (04. - 05.03.2011)

03.03.2011

Herbert Desel: Informationen der Giftinformationszentralen im Hinblick auf WPR-Produkte und Kosmetika: Welche Erkenntnisse ergeben sich für CLP?
Workshop 2011 der Fachgruppe "Legislative -Umwelt -Verbraucher" der SEPAWA (Vereinigung der Seifen-, Parfüm- und Waschmittelfachleute e. V. ): REACh - welche Informationen werden benötigt?, Düsseldorf

01.03.2011

Rafael Wagner: Grundlagen der Toxikologie
UMCO-SDB-Sachkunde-Schulung nach TRGS-220, Hamburg

13.02.2011

Martin Ebbecke: Therapie akuter Vergiftungen: Detoxikation und Antidote
Weiterbildungsseminar 2  „Klinische Toxikologie“ für das Gebiet „Toxikologie und Ökologie“ der Apothekerkammer Niedersachsen, in der Abt. Arbeits- und Sozialmedizin, Universitätsmedizin Göttingen (12. – 13.02.2011)

12.02.2011

Dieter Müller: Diagnostik und Management akuter Vergiftungen, Klinische Epidemiologie
Dieter Müller: Häufige schwere Vergiftungen durch Arzneimittel, Drogen und neuartige Produkte
Martin Ebbecke: Vergiftungen durch organische Lösemittel
Weiterbildungsseminar 2 „Klinische Toxikologie“ für das Gebiet „Toxikologie und Ökologie“ der Apothekerkammer Niedersachsen, in der Abt. Arbeits- und Sozialmedizin, Universitätsmedizin Göttingen (12. – 13.02.2010)

07.02.2011

Guido Kaiser: Präklinischer Einsatz von Zyanidantidota bei Brandrauchvergiftungen
Wissenschaftliche Arbeitstage Notfallmedizin (WATN): 7. Treffen der wissenschaftlichen Arbeitsgruppen der DGAI im Bereich Notfallmedizin, Kiel (06.-07.02.2011)

05.02.2011

Guido Kaiser: Innovatives im Bereich CO-/HCN-Intoxikation? 
Kurs "Ärztliche Leitungsaufgaben im Rettungsdienst", Akademie der Landesärztekammer Hessen, Bad Nauheim (02. – 05.02.2010)