Drucken

Pflanzen, bei Anfragen zu Vergiftungen und Vergiftungsverdachtsfällen eine große Rolle spielen, werden jetzt auf der GIZ-Nord-Website im Bild vorgestellt.

Die Abbildungen dienen in einem Notfall zur ersten Orientierung. Eine eindeutige Identifizierung ist in vielen Fällen nur mit entsprechender Erfahrung und bei Vorliegen charakteristischer Pflanzenteile möglich. Schnelle Hilfe bieten im Notfall häufig Gärtnereien oder Gartenfachmärkte.

Letzter Nachtrag: 23.03.2008