GIZ-Nord » Gift der Woche » Bleigießen
 

Bleigießen erfreut sich zum Jahreswechsel stetiger Beliebtheit. Die unterschiedlichen Bleigießen-Sets haben jedoch verschiedene Zusammensetzungen. Eines ist diesen allen doch gemein: Der relativ hohe Bleianteil von circa 70 - 90%. Kinder kommen gelegentlich an diese Sets oder an die Figuren, die damit gegossen werden. Solange die Kinder diese nur ablutschen oder anfassen, stellt dieses bei abgekühlten Formen kein Problem dar. Sofern Anteile davon dennoch gegessen werden, sollte ein Giftinformationszentrum zu Rate gezogen werden.

 

20170103 132321006

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.